Muki-Turnstunde: 04_Mäuse im Keller

als Johanna in den Keller eines grossen Hauses geht, entdeckt sie etwas kleines, pelziges mit einem langen Schwänzchen, genüsslich an einem Käse knabbern. Wisst ihr was das sein könnte? Johanna ist neugierig und das kleine Mäuschen erzählt ihr von seinem Leben im Keller.

in dieser Lektion erleben wir mit Kartonrohren und Plüschmäusen eine geführte Lektion und schulen dabei verschiedene Grundtätigkeiten.

PDF Download der Lektion: Mäuse im Keller

Spende Salep

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage (Captcha)* *