„Abraxas & die kleine Hexe“ Neuüberarbeitete Jahresplanung 2019:

die ganze Jahresplanung (Lektionen, Postenbeschriebe und Zusatzmaterial) kann ab sofort auf CD oder Stick bestellt werden. Die Lektionen wurden mit neuen Ideen ergänzt und die Jahresplanung mit vielem neuen Zusatzmaterial zum ausdrucken ergänzt.


2 Replies to “„Abraxas & die kleine Hexe“ Neuüberarbeitete Jahresplanung 2019:”

  1. Liebe Frau Schaniel

    Ich habe vor einem Halben Jahr einige Stunden bei Ihnen gekauft und Ihre Lektionen kommen super gut an =) …

    Nun möchte ich eine Weihnachtslektion im Muki mit 26 Mütter/Kinder paar leiten (zwei Gruppen) jetzt wollte ich sie fragen ob Sie ev. eine Idee hätten wie ich so viele Kinder und Mütter 60min eine lässige Turnstunde organisieren könnte? Ich dachte da an 13 Posten mit je zwei Muki Paaren die einen Posten zusammen lösen sollen.. Haben sie Posten die zwei Mamis und Kinder benötigen oder sonst eine gute Idee?
    Gespannt warte ich auf Ihre Rückmeldung..

    Liebe Grüsse
    Jasmin Lemmenmeier, Bussnang

    • Grüezi Frau Lemmenmeier
      Entschuldigung das ich mich erst jetzt melde, ich hatte etwas viel um die Ohren die letzten paar Tage und war nur selten zu Hause.

      Leider kommt mir spontan keine Idee zu ihrer Frage in den Sinn. Für mich ist es schwierig Vorschläge zu machen ohne die genaue Situation (Hallengrösse, vorhandenes Material, etc.) zu kennen. In unserer kleinen Halle mit beschränkt Geräten, hätte ich gar keine Möglichkeit 13 Posten aufzustellen. Eventuell können sie aus den zwei Lektionen „Samichlaus“ und „Weihnachten“ die Posten zusammennehmen. So könnten die Mukis ein Weihnachtsfest für die Tiere vorbereiten in dem sie ihnen einen Leuchtstern schenken und anstelle des Gritibänzen müssen noch Weihnachtsguetzlis gebacken werden.
      Ich denke mir jedoch, dass sie mit 6 – 8 Posten genügend anbieten können für die 26 Mukis damit sie möglichst wenig wartezeiten haben. Bedenken sie, dass sie nur 60 Minuten Zeit haben – da können die Mukis mit Aufstellen gar nicht alle Posten erleben.

      Für die Einstimmung auch immer lustig ist eine Stafette mit Tüchern (Schlittenfahrt). Die Kinder liegen, sitzen oder stehen auf den Tüchern und die Erwachsenen ziehen die Kinder auf die andere Hallenseite. Dort könnten zum Beispiel kleine Geschenke (Kartonschachteln oder Reisssäckchen) liegen, welche sie holen müssen.
      Noch anspruchsvoller ist es, wenn sie ihnen einen Geschenkeplan erstellen (grösse, farbe der Geschenke) und sie dann exakt diese Geschenke holen müssen.

      Ich hoffe ihnen da etwas weitergeholfen zu haben und wünsche ihnen viele Ideen zur Umsetzung bei der Vorbereitung und in der Halle.

      Salepstarke Mukigrüessli
      Evelyn Schaniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage (Captcha)* *