Muki-Turnstunde: 25_Rückkehr ins Jetzt

Urmeli ist mit der Zeitmaschiene wieder zurück ins Jetzt gereist. Und wisst ihr was? Es ist im Frühling gelandet und trifft alle seine Freunde die Schnecken, Marienkäfer, bienen und Schmetterlinge wieder. geführte Abschlusslektion mit viel Spiel, Stafetten und Sinneswahrnehmung. PDF weiterlesen Muki-Turnstunde: 25_Rückkehr ins Jetzt

Muki-Turnstunde: 24_Zukunft

Urmeli erlebt ganz viele spannende Epochen, doch etwas fehlt noch. Wie wird es wohl in der Zukunft aussehen? Ganz aufgeregt macht es nochmals eine Reise mit der Zeitmaschine. wir rutschen, gleiten und balancieren an Grossgeräte. PDF Download der Lektion:

Muki-Turnstunde: 23_bauern vor 100 Jahren

Urmeli ist auf einem Bauernhof gelandet und wundert sich , wo wohl all die grossen Traktoren und Maschienen sind. Aber vor 100 Jharen mussten die Bauern noch ganz anders bauern – Urmeli ist gespannt. eine geführte Lektion mit vielen Partnerübungen, weiterlesen Muki-Turnstunde: 23_bauern vor 100 Jahren

Muki-Turnstunde: 22_Atlantis

es blubbert und blabbert an den Scheiben der Zeitmaschine. Urmeli schaut aus dem Fenster und sieht nur Wasser. Doch weit vorne sieht es etwas glitzern – es sieht aus wie eine Unterwasserstadt. Wow, so viele Fische und andere Meeresbewohner sind weiterlesen Muki-Turnstunde: 22_Atlantis

Muki-Turnstunde: 21_auf dem Schloss

Urmeli ist mit seiner Zeitmaschine in einem wunderschönen Garten gelandet. In diesem Garten hat es einen grossen Teich mit vielen Fröschen. Weit hinten sieht es ein grosses, wunderschönes Schloss. Der Gärtner ist ganz aufgeregt, den König Fridolin ist verschwunden. gemeinsam weiterlesen Muki-Turnstunde: 21_auf dem Schloss

Muki-Turnstunde: 20_wilder Westen

wo ist unser Urmeli gelandet. So weit es schaut, hat es nur viel Sand, ausgetrocknete Erde, Steine und fasst nichts Grünes. Es ist fast unerträglich heiss und es weht ein noch heisserer Wind. Urmeli ist im Südwesten der USA gelandet, weiterlesen Muki-Turnstunde: 20_wilder Westen

Muki-Turnstunde: 19_Steinzeit

Upps, Urmeli ist in der Steinzeit gelandet. Da gab es noch keine Häuser, sondern die Menschen lebten in kleinen Sippen in Höhlen. Die Steinzeitmenschen waren immer noch Sammler und Jäger. Die grossen Tiere der Eiszeit (Mamut, Säbelzahntieger, etc.) waren bereits weiterlesen Muki-Turnstunde: 19_Steinzeit

Muki-Turnstunde: 18_Entdeckung vom Rad

Urmeli ist in der Zeit angekommen, als die Menschen das Rad erfanden. Das war ein riesiger Fortschritt, denn nun konnten die Menschen schon bald auf Fahrräder fahren und die Waren einfacher transportieren oder einen Wagen vor Ochsen spannen, und so weiterlesen Muki-Turnstunde: 18_Entdeckung vom Rad

Muki-Turnstunde: 17_Römer

Urmeli staunt nicht schlecht als es aus der Zeitmaschine steigt. Überall hat es Menschen in Rüstungen und mit einem silberig glänzenden Helm. Wo bin ich wohl nun gelandet, denkt sich Urmeli. Urmeli ist in der Zeit der Römer gelandet, steht weiterlesen Muki-Turnstunde: 17_Römer

Muki-Turnstunde: 16_Mondlandung

vor etwa 70 Jahren wollten die Menschen etwas über den Mond erfahren und schickten immer wieder Raketen ins All. Am 21. Juli 1969 landete die Appolo 11 mit drei Astronauten auf dem Mond. Neil Armstrong und Buzz Aldrin setzten einen weiterlesen Muki-Turnstunde: 16_Mondlandung