Muki-Turnstunde: 19_Steinzeit

Upps, Urmeli ist in der Steinzeit gelandet. Da gab es noch keine Häuser, sondern die Menschen lebten in kleinen Sippen in Höhlen. Die Steinzeitmenschen waren immer noch Sammler und Jäger. Die grossen Tiere der Eiszeit (Mamut, Säbelzahntieger, etc.) waren bereits ausgestorben. Andere Tiere besiedelten die Erde wie Hirsche, Wildrinder, Wildschweine und vieles mehr. Sie begannen Vieh zu züchten und Getreide und wenig Gemüse und Obst anzubauen.

in dieser Lektion erleben uns schulen wir unsere Grundtätigkeiten in einer abwechsulngsreichen Bewegungslandschaft.

PDF Download der Lektion:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*